Dorfplatzfest 2011

News

1. Dorfplatzfest in Staufenberg

Nicht nur das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite. Beim 1. Staufenberger Dorfplatzfest herrschte durchwegs gute Stimmung, Kampfgeist und Begegnungslust.

 

Sieben Stunden gespickt mit vollem Programm ließen die Zeit wie im Flug vergehen. Was auf dem Dorfplatz in Staufenberg alles machbar ist, konnte eindrücklich erlebt werden.

 

Unsere Freunde vom Friedrichshof in Obersulm (siehe Wer hilft, gewinnt!) überbrachten uns den versprochenen Baum. Der Spitzahorn wurde gemeinsam an der Talschaukel gepflanzt. Ein selbstgemachtes Schild schmückt den Baum und dokumentiert unsere wirklich wertvolle Beziehung zum Friedrichshof eindrucksvoll. Auch über den Besuch unseres Paten Thomas Buck und der Helfer von SWR1 freuten wir uns sehr. Wir würden diesen Kontakt gerne weiterführen.

 

Das Spannende auf dem Fest war jedoch der Pokal-Wettbewerb, bestehend aus den Disziplinen Tischtennis, Boule und Human Kicker. Die Mannschaften lieferten sich in vier Vorrunden spannende Duelle. Hier hatte insbesondere die Begegnung Feuerwehr gegen Jugendteam im Boule Finalcharakter. Mit der letzten Kugel kickte das Jugendteam die Feuerwehr förmlich aus dem echten Finale.

 

Damit standen sich im Finale die Aktiven des Sportvereins und der Treffpunkt Staufenberg im Human Kicker gegenüber.

Kurz zuvor hatte die Feuerwehr das Spielfeld geflutet. So geriet das Finalspiel eher zur Schlammschlacht, die der Sportverein mit 5:3 für sich entscheiden konnte. Weitere Kommentare und Eindrücke unter Facebook.

 

Nach dieser aktiven Phase leiteten die Melodien des Musikvereins Harmonie in den ruhigeren Abschluss des Festes über. Mit einem kurzen Film auf Großleinwand über die Geschichte der Entstehung des Dorfplatzes und den Staufenberger Erdbeerfilm nahm das Programm sein Ende. Falls Sie eine CD des Films haben möchten, schreiben Sie einfach eine Mail an treff.staufenberg@web.de.

 

Wir hoffen, dass dieses vielleicht etwas andere Fest allen gefallen hat und wünschen uns eine baldige Begegnung - beim nächsten Dorfplatzfest oder vielleicht schon früher. Schauen Sie dich einfach mal auf dem Dorfplatz vorbei. Es ist sehr oft etwas geboten. Beispielsweise grillen wir jeweils am 1. Samstag des Monats um 18:00 Uhr (siehe Kalender).    

 

Pressestimmen:

Badisches Tagblatt: Schlammschlacht um das runde Leder

BNN: Alle waren irgendwie Sieger

Über 100 Erinnerungsfotos

auch zum runterladen in unserer Fotogalerie

Die Sieger bei der Pokalübergabe

Die Gegner:

Musikverein Harmonie Staufenberg (Humba Tätarä)

Freiwillige Feuerwehr Staufenberg

Sportverein Staufenberg - Alte Herren -

KIGA-Team

Die Hecker's - Geht nicht, gibt's nicht

Das Jugendteam

Treffpunkt Staufenberg (mit tatkräftiger Unterstützung durch Herrn Lodders vom Friedrichshof)

Allen kreativen und aktiven Helfern und Unterstützern unseres ersten Versuchs, ein Fest zu organisieren an dieser Stelle einen ganz herzlichen Dank. Für unsere Vereinsgröße habt Ihr eine großartige Veranstaltung auf die Beine gestellt, bei der alles gestimmt hat. Eine Wiederholung ist also nicht ausgeschlossen.

 

Besonders bedanken möchten wir uns beim

Musikverein Harmonie Staufenberg,

 den Schiedsrichtern Thomas Bartel (Human Kicker), 

Martin Lang (Tischtennis) und Ralf Rahner (Boule)

und Harald Rieber für die kulinarische Bereicherung.

Das Team

- Die Aktiven -

des Sportvereins Staufenberg

stauben beim 1. Staufenberger Dorfplatzfest den Pokal ab und feiern Ihren Sieg ausgiebig.

 

Herzlichen Glückwunsch !

(c) 2017 Treffpunkt Staufenberg e.V.